Angebote zu "Geschichte" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Geschichte der Schweißtechnik
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte der Schweißtechnik ab 89 € als gebundene Ausgabe: DVS-Fachbücher Band 159. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Schweißen verbindet
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schweißen verbindet! Aber nicht nur Stahl. Auch Menschen. Beruflich und privat. Über Ländergrenzen hinweg. Interkontinental.Dieses schweißtechnische Phänomen entdeckt und erlebt der Autor, gelernter Kupferschmied und Schweißer, immer wieder während seiner beruflichen Weltreisen. Basierend auf Fach- und Sachwissen erzählt er in unterhaltsamem Plauderton die Geschichte der Schweißtechnik; wie und warum Schweißen verbindet; vom verflixten Branchenproblem mit dem kleinen w; von einer antarktischen Sturmnacht an Bord eines getrennten, verlängerten und wieder zusammengeschweißten Krill-Fangschiffes; was unsere Welt ohne Stahl wäre, und warum die Rückkehr der Jedi-Ritter mitentscheidend für die Zukunft der Schweißtechnik ist.In einem neuen Beitrag tauchen wir Leser mit dem Autor ganz tief in das geradezu "zauberhafte" Verhalten der stählernen Werkstoffe unter Wärmeeinwirkung ein und lassen uns vom gepulsten Laserschweißprozess faszinieren.Auch bei den weiteren neuen Beiträgen blicken wir dem Autor quasi über die Schulter und lassen uns von der Magie der Schweißwelt und seiner Sicht auf die Welt anstecken.Außergewöhnliche Lektüre für Branchenkenner. Faszinierende Einblicke für Branchenfremde in die Welt der Schweißtechnik.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Schweißen verbindet
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Schweißen verbindet! Aber nicht nur Stahl. Auch Menschen. Beruflich und privat. Über Ländergrenzen hinweg. Interkontinental.Dieses schweißtechnische Phänomen entdeckt und erlebt der Autor, gelernter Kupferschmied und Schweißer, immer wieder während seiner beruflichen Weltreisen. Basierend auf Fach- und Sachwissen erzählt er in unterhaltsamem Plauderton die Geschichte der Schweißtechnik; wie und warum Schweißen verbindet; vom verflixten Branchenproblem mit dem kleinen w; von einer antarktischen Sturmnacht an Bord eines getrennten, verlängerten und wieder zusammengeschweißten Krill-Fangschiffes; was unsere Welt ohne Stahl wäre, und warum die Rückkehr der Jedi-Ritter mitentscheidend für die Zukunft der Schweißtechnik ist.In einem neuen Beitrag tauchen wir Leser mit dem Autor ganz tief in das geradezu "zauberhafte" Verhalten der stählernen Werkstoffe unter Wärmeeinwirkung ein und lassen uns vom gepulsten Laserschweißprozess faszinieren.Auch bei den weiteren neuen Beiträgen blicken wir dem Autor quasi über die Schulter und lassen uns von der Magie der Schweißwelt und seiner Sicht auf die Welt anstecken.Außergewöhnliche Lektüre für Branchenkenner. Faszinierende Einblicke für Branchenfremde in die Welt der Schweißtechnik.

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Geschichte der Schweißtechnik
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte der Schweißtechnik ab 89 EURO DVS-Fachbücher Band 159

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Geschichte der Schweißtechnik
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch will in lebendiger Darstellung aufzeigen, wie die Schweißtechnik entstanden ist und welche Entwicklung und Anwendung sie bis heute genommen hat. Wie der Mensch schon früh Wege gefunden hat, Metalle miteinander zu verbinden. Wie er diese Methoden weiterentwickelt hat. Wie er neue naturwissenschaftliche Erkenntnisse in neue Verfahren und ihre erfolgreiche Nutzung in allen metallverarbeitenden Branchen umgesetzt hat.Die Darstellung beginnt in Teil 1 des Buches bei einer nahezu 5000 Jahre zurückliegenden Kultur. Es schließt sich eine umfassende Schilderung der vielen Verfahren zum Schweißen, Schneiden und auch der verwandten Methoden an.Der Teil 2 widmet sich schwerpunktmäßig der Entwicklung und Nutzung des Werkstoffs Stahl und führt ein in die Anfänge der geschweißten Konstruktion bis hin zu den heutigen hochbeanspruchten Bauwerken und Produkten, die ohne die Schweißtechnik nicht machbar wären.Der Schwerpunkt liegt auf den Entwicklungen des 19. bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts - sowohl aus dem Blickwinkel der Schweißverfahren wie auch ihrer Anwendung in den einzelnen Wirtschaftszweigen.Die Verfasser sind sich trotz der mühsamen Recherchen und des sorgfältigen Quellenstudiums bewusst, dass sie nicht alle Fakten aufspüren konnten. Auch für die Technikgeschichte gilt das Wort des großen Historikers Theodor Mommsen: "Jedes Zeitalter schreibt die Geschichte der Vergangenheit neu im Hinblick auf die Bedingungen, die in seiner Zeit vorherrschen."Und es sind dann nicht nur die Bedingungen der Zeit, sondern auch die ganz persönlichen Erfahrungen der Verfasser, die sie - bei allem Bemühen um "Objektivität" - zu einer persönlichen Gewichtung der vielen Ereignisse führen.Dieses Buch soll sehr anschaulich und einprägsam die Entwicklung einer anspruchsvollen Technik wiedergeben. Deshalb wurde großer Wert auf eine Vielzahl von Bilddokumenten gelegt, die für sich allein schon die spannende Geschichte der Schweißtechnik erzählen können.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Schweißen verbindet
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schweißen verbindet! Aber nicht nur Stahl. Auch Menschen. Beruflich und privat. Über Ländergrenzen hinweg. Interkontinental.Dieses schweißtechnische Phänomen entdeckt und erlebt der Autor, gelernter Kupferschmied und Schweißer, immer wieder während seiner beruflichen Weltreisen. Basierend auf Fach- und Sachwissen erzählt er in unterhaltsamem Plauderton die Geschichte der Schweißtechnik, wie und warum Schweißen verbindet, vom verflixten Branchenproblem mit dem kleinen w, von einer antarktischen Sturmnacht an Bord eines getrennten, verlängerten und wieder zusammengeschweißten Krill-Fangschiffes, was unsere Welt ohne Stahl wäre, und warum die Rückkehr der Jedi-Ritter mitentscheidend für die Zukunft der Schweißtechnik ist.In einem neuen Beitrag tauchen wir Leser mit dem Autor ganz tief in das geradezu "zauberhafte" Verhalten der stählernen Werkstoffe unter Wärmeeinwirkung ein und lassen uns vom gepulsten Laserschweißprozess faszinieren.Auch bei den weiteren neuen Beiträgen blicken wir dem Autor quasi über die Schulter und lassen uns von der Magie der Schweißwelt und seiner Sicht auf die Welt anstecken.Außergewöhnliche Lektüre für Branchenkenner. Faszinierende Einblicke für Branchenfremde in die Welt der Schweißtechnik.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Die Baureihe V 80
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die als Gemeinschaftsentwicklung des BZA München und der deutschen Lokomotiv-, Getriebe- und Motorenindustrie entwickelte Baureihe V 80 leitete in Deutschland eine neue Epoche des Lokomotivbaus ein. Moderne Schweißtechnik bei Rahmen, Aufbauten und Drehgestellen setzten ebenso wie die Anordnung der Maschinenanlage mit hydraulischer Kraftübertragung und Gelenkwellenantrieb neue Maßstäbe. Doch gebaut und in Dienst gestellt wurden lediglich zehn Exemplare, weil es sich bald herausstellte, dass die geforderte Verwendbarkeit für den leichten Strecken- und schweren Rangierdienst mit nur einer einzigen Baureihe wirtschaftlich nicht vertretbar war. Das Buch beschreibt die Geschichte dieser bemerkenswerten Lokomotiven und ähnlicher Parallelentwicklungen bis zur Ausmusterung der 280 002 als letzte ihrer Gattung beim Bw Bamberg. Ausführlich eingegangen wird auch auf das „zweite Leben“ der V 80 bei der Hersfelder Kreisbahn, in Italien und als DB-Museumslokomotive.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe